KORREKTUR UND ENTFERNUNG

Missglücktes Permanent Make-Up kann korrigiert werden. Ich biete neben dem Pigmentieren auch Permanent Make-Up-Korrekturen und -Entfernungen an. Prinzipiell gilt nämlich: Alle fehlerhaften Pigmentierungen können durch Entfernen der Farbpigmente korrigiert werden. Der häufigste Unzufriedenheitsfaktor sind zu dunkel pigmentierte Lippenränder. Auch die Augenbrauen werden oft zu dunkel oder asymmetrisch pigmentiert. Bei einer Korrektur ist es wichtig, dass die bereits vorhandene Pigmentierung nicht einfach überpigmentiert wird. Denn die überdeckte Farbe kommt im Laufe der Zeit zwangsläufig wieder durch und wird sichtbar. Mit einem speziellen Gerät wird zuerst die Farbe größtenteils aus der Haut gezogen, ehe die neue Pigmentierung eingearbeitet wird.
Eine Korrektur bedarf allerdings mehrerer Behandlungen.